Kundgebung und Gedenken

30. März 2013 - 11 Uhr

Hauptbahnhof, Lübeck

April, April: "Trauermarsch erfolgreich"

Mit einem selbst für NS-Verherrlicher skurillem Realitätsverlust haben die Veranstalter des Nazi-Aufmarsches ihr Desaster als "erfolgreich" bezeichnet...! Auf diese Weise haben sie gestern ihre eigenen Leute in den April geschickt.

Sollte es aber tatsächlich ernst gemeint gewesen sein, eifern sie auch in der Bewertung ihrer Situation ihren historischen NS-Vorbildern nach: schließlich wurde auch 1945 noch vom Endsieg gefaselt, während die Rote Armee schon Berlin eroberte... dümmer geht's nimmer.